Installiere jetzt die Web App und erhalte wichtige News per Push.

Installiere unsere neue Web App und erhalte wichtige News per Push. Klicke auf Share Icon und auf Zum Home-Bildschirm.

Toverland gewinnt prestigeträchtige Freizeitpark-Awards
Freizeitpark Toverland gewinnt internationale Preise

Toverland hat bei der IAAPA Expo Europe, der jährlichen Messe für die Freizeitindustrie, zwei goldene und drei silberne Auszeichnungen erhalten. Toverland gewann den goldenen Park World Excellence Award für den ‘Besten Regionalpark des Jahres’ und die neuen Attraktionen im Themenbereich Avalon wurden als ‘Beste Attraktionen des Jahres’ ausgezeichnet.

Anerkennung und Auszeichnungen

Jean Gelissen jr., Geschäftsführer von Toverland, ist sehr stolz auf die gewonnenen Auszeichnungen. “Es ist großartig, dass Toverland und unsere neueste Erweiterung auf diese Weise gewürdigt werden. Es ist eine schöne Anerkennung für all die harte Arbeit, die unser Team geleistet hat.” Der Park World Excellence Award für den Besten Regionalpark des Jahres wird an einen Freizeitpark mit maximal eineinhalb Millionen jährlichen Besuchern verliehen, der sich im vergangenen Jahr auf außergewöhnliche Weise ausgezeichnet hat. Der Preis für die Besten Attraktionen des Jahres geht an neue Attraktionen, die innovativ und einzigartig sind. Die Preisrichter sind ein Gremium von Freizeitprofis auf Initiative der Fachzeitschrift Park World.

Internationaler Erfolg

Neben den Park World Excellence Awards durfte Toverland auch zwei silberne European Star Awards für ‘Europas beste (regionale) Themenparks’ und ‘Europas beste neue Attraktionen 2023’ mit dem Flugkarussell Pixarus mit nach Hause nehmen. Die European Star Awards werden vom Fachmagazin Kirmes & Park Revue organisiert. Schließlich belegte Pixarus auch den zweiten Platz in der Kategorie ‘Europas Beste Neue Attraktionen’ bei den Auszeichnungen des Fachmagazins parkscout|plus.

Neue Attraktionen in Avalon

Im Juli 2023 eröffneten vier neue Attraktionen im Themenbereich Avalon. Mit diesen ist das Angebot an Attraktionen in diesem Themenbereich für eine breitere Zielgruppe noch attraktiver geworden, wodurch die Aufenthaltsdauer in der Gegend verlängert wird. Neben zwei großen und zwei kleinen Attraktionen wurden zusätzliche Spielplätze und verschiedene interaktive Erlebnisse zu Avalon hinzugefügt. Die Gesamtinvestition betrug 11,5 Millionen Euro.

 

Fotos: © Toverland

Weitere News