Installiere jetzt die Web App und erhalte wichtige News per Push.

Installiere unsere neue Web App und erhalte wichtige News per Push. Klicke auf Share Icon und auf Zum Home-Bildschirm.

Andrea Ziegler, Jürgen Mack, Mauritia und Thomas Schneeberger bei der Präsentation von Joy © Europa-Park GmbH & Co Mack KG

Maskottchen-Gottesdienst
Kirche im Europa-Park präsentiert Maskottchen

Am 13. Juni haben Jürgen und Mauritia Mack gemeinsam mit den Seelsorgern der Kirche im Europa-Park Andrea Ziegler und Thomas Schneeberger Joy im neu gestalteten Innenhof des Hotels “El Andaluz” vorgestellt. Das liebevoll konzipierte Maskottchen vereint einen Engel und eine Hummel. Bei der aufwändigen Entwicklung, die über zwei Jahre gedauert hat, haben sie der Europa-Park, die Evangelische Landeskirche in Baden und die Erzdiözese Freiburg unterstützt. Auch einige Kinderreporter waren zur Präsentation des Maskottchens vor Ort und stellten den Seelsorgern sowie Mauritia Mack stolz ihre Fragen.

Mauritia Mack: “Für mich ist Joy ein Symbol der Freude, der Hoffnung und des Miteinanders. Es eröffnet uns neue, innovative Wege, insbesondere im Hinblick auf Angebote für unsere Gäste und schafft eine noch engere Verbundenheit mit der ‘Kirche im Europa-Park’. Wir sind überzeugt, dass Joy das Potenzial hat, weit über den Europa-Park hinaus zu wirken und unsere Initiative in Kirchengemeinden, Jugendgruppen, auf Social Media und auch bei unseren Gästen zu Hause noch wiedererkennbarer macht.”

Joy lebt unter dem Dach der Norwegischen Stabkirche. Sie setzt sich dort gerne auf die Schultern von Besuchern, singt und zeigt ihre Flug-Künste – sie kann natürlich auch Loopings fliegen und trifft Entscheidungen so aus einer anderen Perspektive. Daneben gibt es weitere geistliche Elemente, die in der Figur vereint sind: Joy sieht und fühlt mit dem Herz auf ihrer Brust, sie trägt einen Heiligenschein, an dem sie beim Nachdenken oder wenn sie unsicher ist, reibt und sie segnet die Gäste mit Glitzersegen. Durch die Begegnung mit Joy kann im Menschen so Neues wachsen. Journalist und Songpoet Martin Buchholz, sowie Schriftsteller Fabian Vogt haben zudem speziell für Joy ein Lied komponiert, das sie bei der Präsentation des Maskottchens zum ersten Mal dem Publikum vorgestellt haben.

Die Seelsorger der Kirche im Europa-Park gemeinsam mit Jürgen und Mauritia Mack
Andrea Ziegler und Mauritia Mack
Mauritia Mack gemeinsam mit den Kinderreporterinnen Tilda und Emma

Der Beitrag gibt eine redaktionell unbearbeitete Pressemitteilung der Europa-Park GmbH & Co Mack KG wieder. Die Subheadline und Fotos wurden durch die bzw. den Autor:in regidiert. Fotos: © Europa-Park GmbH & Co Mack KG

Weitere News